titangestelle.de

Berthold Ober­le GmbH

Titanmuttern

 

Titan­mut­tern und ähn­liche Galvanikprodukte.
Vorheriger Ein­trag in dieser Rubrik: EHP Wägetech­nik GmbH 

Auf­grund­dessen, dass auch unter­schiedliche Wet­tere­in­flüsse keinen großen Schaden am Titan anricht­en wür­den, benutzt man die Titan­schrauben auch gerne in der Bootsin­dus­trie oder anderen Objek­ten, die an der frischen Luft ver­wen­det werden. 

Beson­ders in diesen Fällen schei­den viele andere Mate­ri­alien aus, da man sich auf Dauer ein­fach nicht auf ihre Beständigkeit und Funk­tion­sweise ver­lassen kön­nte. Titan wird in der Indus­trie nicht nur für Schrauben einge­set­zt, son­dern auch in Form von Titan­mut­tern, die extra Sta­bil­ität geben. Die Titan­mut­tern kön­nen genutzt wer­den um die Schrauben noch zusät­zlich zu befes­ti­gen und ein Zusam­men­bruch oder Beschädi­gung eines Objek­tes zu ver­hin­dern. Neben Titan­schrauben und Titan­mut­tern wer­den in der Indus­trie weit­ere Verbindung­steile aus diesem Mate­r­i­al hergestellt. Dazu gehören z.B. Titangestelle, Titan­normteile, Titan­pro­file, Titan­blech, Titan­teller, Titan­klam­mern, Titankon­tak­te, Titankörbe, Titanan­odenkörbe und Titan­hal­bzeug etc. Kaufen kann man diese Titan­pro­duk­te entwed­er im Bau­markt oder man kann sie auch online bestellen. Der Kauf im Bau­markt direkt eignet sich eher dann, wenn man nur eine kleine Menge der Schrauben oder Titan­müt­tern benötigt. 

Wenn man eine größere Menge braucht, dann bestellt man diese am besten im Inter­net. Hier sollte man jedoch darauf acht­en, dass es sich um einen Online-Fach­han­delt han­delt, damit man sich auf die hohe Qual­ität der Schrauben auch ver­lassen kann.

Kontaktformular

12 + 3 =